Liebe Eltern,

die freiwilligen Selbstests sind geliefert worden. Jedes Kind erhält am ersten Tag des Präsenzlernens ab 12.04.2021 zwei Tests. Diese befinden sich in der Schultasche Ihres Kindes. Dazu erhalten Sie noch einen "Laufzettel", dem sie weitere Informationen entnehmen können.
Bitte gehen Sie mit dem Testergebnis ehrlich um. Nur so haben wir als Schule die Möglichkeit, unsere Schulgemeinschaft zu schützen.
Dies ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die Ihnen übertragen wird. Nehmen Sie sie bitte wahr.

Nach den Ferien beginnt das Präsenzlernen mit der B- Woche. Genauere Informationen liegen uns nicht vor.
In den Jahrgängen 5 und 6 konnten wir die Stundentafel pro Gruppe um 2 Stunden erhöhen. Durch die Klassenleiter werden Sie über die Veränderung des Plans informiert.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind/ Ihren Kindern ein frohes Osterfest und Zeit zum Durchatmen und Kraft tanken.

Herzliche Grüße

Ihre Schulleitung

Sehr geehrte Eltern,

heute erreichte uns die Information, dass die Präsenzpflicht vor Ostern ausgesetzt ist. Sie als Eltern können entscheiden, ob Ihr Kind vor Ort am Unterricht teilnimmt. Bitte informieren Sie uns bei Nichtteilnahme, Ihr Kind gilt dann als entschuldigt.
Der Wechselunterricht bleibt in dieser Woche bestehen.

Die Selbsttests werden erst Ende der Woche in die Schulen geliefert. Weitere Informationen erhalten Sie zeitnah.

Herzliche Grüße

Ihre Schulleitung

 

Sehr geehrte Eltern,

wir haben "neue" Informationen zum Selbsttest. Es ist ein freiwilliger Test für zu Hause. (Antigentest AT 282/21)

Je Schulwoche können Ihre Kinder 2 Tests durchführen und Sie erhalten ein Bestätigungsformular. Die Tests sollten möglichst am Anfang und am Ende der Woche durchgeführt werden.

Was müssen Sie beachten?

Test negativ: Bestätigungsschreiben in der Schule abgeben (freiwillig)

Test positiv: - Meldung an die Schule ist freiwillig

                    - keine Teilnahme am Präsenzunterricht bis der PCR- Test durchgeführt wurde

                    - Wenn der PCR- Test negativ ist, geht Ihr Kind wieder in die Schule.

                    - Wenn der Test positiv ist, informieren Sie bitte die Schulleitung (freiwillig) und melden es umgehend dem

                                Gesundheitsamt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung

 

 

 

Liebe Eltern,

entschuldigen Sie bitte, dass wir Sie noch nicht näher über die Selbsttests informiert haben.

Das hatte gute Gründe, wie Sie vielleicht jetzt den Medien entnehmen konnten.

Durch eine Eilinfo wurden wir heute darüber informiert, dass die gelieferten Tests nicht für Schülerinnen und Schüler anzuwenden sind.

Die Schulen erhalten vorraussichtlich ab Mittwoch neue Testkits . Diese Tests sollen zu Hause erfolgen.

Sobald es für Sie wichtige Informationen gibt, melden wir uns auf diesem Weg.

 

Die Schulleitung

 

Liebe Eltern,

wir freuen uns sehr, Ihre Kinder ab Montag, d. 22.2.21 tageweise in der Schule begrüßen zu dürfen (Wechselmodell).

Bitte lesen Sie zum Organisationsablauf den Elternbrief >> Elternbrief zum Wechselmodell

und beachten Sie die an unserer Schule geltenden Hygieneregeln >> Hygieneplan (Stand: 18.2.21) .

Vielen Dank!

Herzliche Grüße

Ihre Schulleitung

Geschwister-Scholl-Grundschule
Eichenweg 43 - 14913 Jüterbog
Telefon: +49 (0) 3372 420415 - Telefax: +49 (0) 3372 420420