Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

unser gestriger Projekttag war ein voller Erfolg. Die Kinder haben sich intensiv mit dem Thema "Müll/ Mülltrennung/Müllvermeidung" beschäftigt. Die Großen haben sogar sehr viel Müll gesammelt.

Außerdem zeigte sich, dass unsere Schüler und Schülerinnen überaus motivierte Läufer sind.

Sie bewältigten zum Teil eine sehr große Rundenanzahl, somit sind die Spendenbeträge bei einigen Kindern sehr hoch.

Bitte schicken Sie Ihrem Kind keine Summe über 50 Euro mit in die Schule, sondern überweisen Sie diese unter Angabe der Klasse und des Namen des Kindes auf das Fördervereinskonto:

Förderverein der Grundschule Geschwister Scholl Jüterbog e. V.: IBAN: DE 35 1605 0000 3632 0204 92, BIC: WELADED1PMB, Mittelbrandenburgische Sparkasse. 

Vielen Dank an die fleißigen Läufer und die großzügigen Spender!

Herzlichst

Ihre Schulleitung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Heute findet unser "Tag der guten Taten" statt. Die Klassen beschäftigen sich im Projektunterricht mit dem Thema Müll/ Mülltrennung in Anlehnung an den bevorstehenden "World Cleanup Day".

Außerdem werden die Gelder erlaufen, die den Grundschülern in Erftstadt zur Verfügung gestellt werden im Rahmen der von unserer Schule organisierten "Mini-Flutopferhilfe".

Wir freuen uns auf einen ereignisreichen Tag und werden über die Ergebnisse ausführlich berichten.

Herzliche Grüße

Ihre Schulleitung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am Montag, d. 13.9.21 tagen sowohl Eltern- als auch Schulkonferenz ab 18 Uhr im Speiseraum unserer Schule.

Wir bitten die eingeladenen Mitglieder höflichst daran zu denken, den Nachweis über eine der "3G-Regeln" zu erbringen.

Vielen Dank!

Herzliche Grüße

Ihre Schulleitung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Bürgermeister der Stadt Jüterbog, Herr A. Raue, lädt die Kinder der ersten und zweiten Klasse am Mittwoch, d. 23.6.21 von 14.00 - 15.00 Uhr in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Jüterbog zu einem Wasserspaß auf dem Marktplatz ein, um den Ausklang des Schuljahres und den Start in die Sommerferienzeit zu begehen. Dabei sollen die Kinder bitte Kleidung tragen, die nass werden kann und an ein Handtuch denken. Die ersten 20 Schülerinnen und Schüler erhalten ein kostenloses Eis.

Die Schulleitung wünscht allen Beteiligten viel Spaß!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Von Montag bis Mittwoch findet der Unterricht von 8.15 bis 11.45 Uhr statt. Natürlich werden die Kinder darüber hinaus bis 14.05 Uhr von den Lehrkräften betreut.

Bitte schicken Sie wie gewohnt eine Benachrichtigung mit, wann Ihr Kind geht/abgeholt wird/mit dem Bus fährt. Vielen Dank!

Falls Sie Ihr Kind nicht 11.45 Uhr oder 14.05 Uhr abholen, verabreden Sie bitte verbindlich mit Ihrem Kind und der Klassenlehrerin einen Zeitpunkt, an dem das Kind zum Tor kommt, da es verschlossen ist und personaltechnisch nicht gewährleistet werden kann, dass Ihr Kind während der Betreuungszeit aus der Klasse abgeholt und zu Ihnen ans Tor gebracht wird. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat einen Brief zur Organisation des neuen Schuljahres an die Elternschaft der Schülerinnen und Schüler im Land Brandenburg veröffentlich. Dieser wird den Kindern über die Klassenleiterinnen mitgeschickt. Zum Nachlesen finden Sie ihn zusätzlich hier: >> Elternbrief

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung

Geschwister-Scholl-Grundschule
Eichenweg 43 - 14913 Jüterbog
Telefon: +49 (0) 3372 420415 - Telefax: +49 (0) 3372 420420