Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

am Mittwoch (18.05.2022) findet um 18 Uhr im Speiseraum unserer Schule die erste Mitgliederversammlung unseres Fördervereins in diesem Jahr statt.

Hierzu möchten wir Euch/Sie gern einladen und würden uns über zahlreiches Erscheinen freuen.

Wir können weitere Mitglieder und Unterstützer für unseren Förderverein gebrauchen, damit wir (neue) Projekte entwickeln und gemeinsam umsetzen können.

Liebe Grüße 

der Vorstand des Fördervereins 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Zur Zeit ist das Sekretariat nicht immer besetzt. Daher bitten wir Sie, Krankmeldungen schriftlich als Email an die KlassenleiterInnen oder über die Schulemailadresse mitzuteilen.

Telefonisch wird die Schule vor allem von 7.30 Uhr bis 10.00 Uhr erreichbar sein. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Vielen Dank!

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Schulleitung

Geschwister-Scholl-Grundschule Jüterbog triumphiert beim Zweifelderball

 

Jungen holen Regionalmeistertitel – die Mädchen werden Vizemeister

Regionalmeister2022 

Erstmalig in der Schulgeschichte erreichten die Viertklässler Jungen der Schule nach dem Sieg im Vorausscheid Teltow-Fläming Süd das Regionalfinale im Zweifelderball. Erfreulicherweise erhielten auch die Mädchen über eine Nachnominierung erstmalig die Chance auf die Teilnahme. Und so kämpften am 26. April in Potsdam 6 Jungenmannschaften und 5 Mädchenmannschaften um die Titel, Pokale, Medaillen und Urkunden. Die anderen Kreissieger/ -innen kamen aus den Städten Potsdam, Brandenburg sowie aus den Landkreisen Potsdam-Mittelmark und Teltow-Fläming. Den Jungen gelangt mit einer überragenden Leistung (5 Siege, keine Niederlage/ vier Spiele vorzeitig beendet) der ganz große Wurf. Dabei wurde in diesem Turnier erst im letzten Spiel gegen die bis dahin ebenfalls nur siegreiche Mannschaft der Pappelhain Grundschule aus Potsdam der ganz große Coup Regionalmeister gelandet. Die Mädchen mussten sich an diesem Tag nur den sehr spielstarken Mädchen der Eigenherd Grundschule aus Kleinmachnow (PM) geschlagen geben und erreichten ihren ebenfalls erstmalig sensationellen Erfolg Vizemeister. Mit übergroßer Freude und Stolz konnten sich die Teilnehmer/- innen am nächsten Tag vor der versammelten Schülerschaft in das Buch der Besten eintragen und werden alles sicher in ewiger Erinnerung behalten.

Simona Wittig

Sportlehrerin

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

aus gegebenen Anlass weise ich ausdrücklich darauf hin, dass an unserer Schule nur eine Schulsozialarbeiterin - Frau J. Schulz - arbeitet.

Sollten Sie Anrufe erreichen, bei denen eine männliche Person vorgibt, bei uns als Schulsozialarbeiter zu arbeiten, handelt es sich um eine falsche Aussage.

Bitte informieren Sie in diesem Fall die Polizei über den Anruf!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung

 

Sehr geehrte Eltern,

in dieser Woche erhalten alle Schülerinnen und Schüler  weitere Tests. Sollte Ihr Kind genesen oder geimpft sein, entscheiden Sie, ob es getestet wird. Achten Sie jedoch bitte genau auf den Genesenenstatus von 12 Wochen.
Ab dem 14.02.2022 gilt eine 5-tägige Selbsttestpflicht für Ihre Kinder.
Wir bitten Sie in unser aller Interesse diese Testpflicht sehr ernst zu nehmen.

In dieser Woche gibt es tägliche Veränderungen für die Jahrgangsstufe 5. Sollten Sie dazu Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrer oder schreiben eine Mail über die Homepage. Es ist immer unser Bestreben unserem Bildungsauftrag so gut wie möglich nachzukommen, was mit der personellen Situation leider nicht voll umfänglich möglich ist.

Ihre Schulleitung

Geschwister-Scholl-Grundschule
Eichenweg 43 - 14913 Jüterbog
Telefon: +49 (0) 3372 420415 - Telefax: +49 (0) 3372 420420