Liebe Eltern und Schüler!

Das Ministerium hat Briefe herausgegeben, die über die aktuelle Lage und die Beschlüsse bezüglich des Corona-Virus informieren!

Elternbrief: >>download

Schülerbrief: >>download

Liebe Eltern,

ab heute wird in der Schule die Notbetreuung fortgesetzt. Die Lehrkräfte unterstützen Sie weiter mit geeigneten Lernangeboten, Tipps zum Lernen und/oder Basteln uvm. Ab dem 4. Mai ist vorgesehen, die 6. Klassen wieder in der Schule zu unterrichten. Die Jahrgangsstufe 5 soll dann ab dem 11. Mai wieder in der Schule unterrichtet werden. Bis dahin werden gemeinsam mit dem Schulträger die hygienischen Voraussetzungen vor Ort geschaffen und dauerhaft gesichert, so der Anruf unseres Ministeriums.

Wir informieren Sie auf diesem Weg weiter.

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Schulleitung

Liebe Eltern, wie Sie den Medien entnehmen konnten, wird man eine stufenweise Wiederaufnahme des Schulbetriebes organisieren. Sobald uns Informationen für diesen Gestaltungablauf vorliegen, konkretisieren wir ihn für unsere Schule. Bleiben Sie Ihren Kindern weiterhin gute Begleiter. Die Bedeutung einer solchen Schulgemeinschaft ist in diesen Wochen uns allen noch bewusster geworden.

Liebe Kinder, wir vermissen euch und freuen uns auf den Tag, wenn wir alle wieder zusammen sein können! Haben wir nun alle Geduld und Stärke, diesen Weg zu gestalten.

Mit freundlichen Grüßen

Die Schulleitung

gez. M. Mews

Liebe Eltern! Hier finden Sie das Antragsformular, falls Sie ab dem 20.4.20 eine Notbetreuung für Ihr Kind benötigen. Bitte geben Sie es ausgefüllt entweder in der Schule, im Hort oder in der Stadtverwaltung bei Frau Sanner ab. >>Antragsformular

Liebe Eltern! Hier finden Sie Tipps, wie Ihre Kinder auch von Zuhause aus gut lernen können. Halten Sie schön durch und bleiben Sie gesund!

>>download 

Geschwister-Scholl-Grundschule
Eichenweg 43 - 14913 Jüterbog
Telefon: +49 (0) 3372 420415 - Telefax: +49 (0) 3372 420420