Am 18. September um 15 Uhr auf dem Marktplatz

 

soll ein Foto der Zahl 850 aus Jüterboger Bürgern entstehen.

 

Im Jahr 2024 jährt sich das Jubiläum der Stadtrechtsverleihung zum 850sten mal.

 

In diesem herbst beginnen die Vorbereitungen und als erste Aktion ist die Luftbildaufnahme einer großen Zahl "850" auf dem Jüterboger Marktplatz geplant, die von den Jüterbogern selbst dargestellt werden soll. Das Motiv wird dann als Logo für die Bewerbung des Festes verwendet.

Es sind alle Jüterboger aufgerufen, gut gelaunt am 18. September um 15 Uhr auf dem Marktplatz zu kommen und Teil der großen Zahl zu werden.

 

(Kleidung gern rot-weiß - wer möchte, kein Muss!)

 

Die Stadtverwaltung Jüterbog

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Geschwister-Scholl-Grundschule
Eichenweg 43 - 14913 Jüterbog
Telefon: +49 (0) 3372 420415 - Telefax: +49 (0) 3372 420420